CSB-Coburg

Unser Brgermeister Kandidat Gerhard Amend

< CSB für Stärkung der Innenstadt
10.09.2014 08:39 Alter: 3 yrs
Von: CM

Revitalisierung der Steinwegvorstadt

Die CSB-Stadtratsfraktion hat einen Antrag zur Revitalisierung der Steinwegvorstadt gestellt. Neben einer behutsamen Öffnung des unteren Steinweges für Kraftfahrzeuge wird darin ein Stadtentwicklungskonzept für das ganze Viertel gefordert.


Nach Ansicht der CSB sind die bisherigen Ansätze für das Gebiet nicht ausreichend vorangebracht worden. Die seit 1982 dort laufende Stadtsanierung ist in der Gebietsabgrenzung und den Sanierungszielen nicht mehr zeitgemäß.

Der Stadtratsantrag im Wortlaut.




Copyright © 2016 | csb-coburg.de  - alle Rechte vorbehalten.
15.03.2014

CSB für Stärkung der Innenstadt

Die Christlich-Sozialen Bürger haben Ideen für die Stärkung der Innenstadt.[mehr]


14.03.2014

CSB zur Lebensqualität in Coburg

Die Lebensqualität in Coburg ist ein wichtiger weicher Standortfaktor.[mehr]


13.03.2014

CSB für Wirtschaft und Arbeitsplätze

Die Christlich-Sozialen Bürger und ihr Oberbürgermeisterkandidat Christian Müller haben klare Vorstellungen für die Zukunft der Wirtschaft in Coburg.[mehr]


12.03.2014

CSB für solide Finanzen

Die Christlich-Sozialen Bürger und ihr Oberbürgermeisterkandidat Christian Müller setzen sich für solide Stadtfinanzen ein.[mehr]


09.03.2014

Leerstände in der Innenstadt

Die Leerstände in der Innenstadt bereiten uns Sorge. Wir möchten über dieses Thema mit Fachleuten und Bürgern diskutieren. Die CSB-Stadtratsfraktion veranstaltet ein Fachgespräch am Dienstag, 11. März 2014 um 18.30 Uhr im Haus...


07.02.2014

Fernsehdiskussion

Nach dem Empfinden der Christlich-Sozialen Bürger hat OB-Kandidat Christian Müller im ersten Kandidaten-Duell überzeugt.[mehr]


01.02.2014

Ideen der CSB zum Goldbergsee

Die Bürger haben den Goldbergsee inzwischen als Naherholungsgebiet und für die Freizeit erobert. Eine Umsetzung der bisherigen aufwendigen Planung für die Freizeiteinrichtungen am See stockte wegen der angespannten Finanzlage der...[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 104
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>